22 | 04 | 2018
Einsätze

Sportgruppe erreicht Platz 3 beim Feuerwehrlauf in Mörfelden-Walldorf

Auch in diesem Jahr stehen die Termine des deutschen Feuerwehrlaufcups im Trainingsplan der Sportgruppe. Somit nahmen am vergangenen Samstag (16.04.) 8 Mitglieder an der Auftaktveranstaltung in Mörfelden-Walldorf teil.

Gemeinsam mit 154 anderen Feuerwehrleuten aus ganz Deutschland und sogar einer Abordnung aus Schottland galt es wieder eine Strecke von 10km zu meistern.

Nachdem es am Morgen noch Bindfäden geregnet hatte, klarte der Himmel pünktlich um 14 Uhr zum Startschuss auf und der Lauf konnte bei Sonnenschein und fast strahlend blauem Himmel starten.

Als schnellster Läufer aus Pfungstadt kam Kai Schütz (42:49) ins Ziel. Gefolgt von Sven Engel (44:34) und Eike Schrötter (48:08), die sich somit zu dritt Platz 3 in der Mannschaftswertung (Gesamtzeit: 2:15:31)  sichern konnten. Sie mussten sich nur dem Team der BF Dortmund (Platz 2) und einem Team der Scottish Fire and Rescue Athlets (Platz 1) geschlagen geben.

Anschließend folgten Stefan Murschel (48:12), Steve Ettmann (52:36), Daniel Regert (55:39), Patrick Spiller (56:07) und Christoph Heß (1:13:17).

 

-Bilder folgen-

 

(che)

Ankündigungen

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Feuerwehr

2018 FSJ 150px

 

Für weitere Infos bitte auf den Flyer klicken.

Einsatzbilder
Statistik

Heute 5

Gestern 91

Woche 548

Monat 1996

Insgesamt 302377